Jetzt zum ✉ Newsletter anmelden und Willkommensgeschenk sichern

Rücksendung & Reklamation


Im Interesse unserer Kunden legen wir größten Wert auf die Qualität unserer Produkte. Sollte es in einzelnen Fällen dennoch einmal zu Beanstandungen der von uns gelieferten Ware kommen, bitten wir Sie, die nachfolgend aufgeführten Schritte zu beachten, um uns bei einer reibungslosen Abwicklung der Reklamation zu unterstützen.
Für die Abwicklung einer Reklamation ist im berechtigten Fall während der Gewährleitungs- bzw. Garantielaufzeit immer der Fachhändler Ihr Ansprechpartner, bei dem Sie das zu reklamierende Produkt erworben haben. Er wird Ihre Probleme lösen können. 

Haben Sie den Artikel bei einem anderen Händler gekauft (egal ob online oder in einem Geschäft), wenden Sie sich an den Händler, bei dem Sie den zu reklamierenden Artikel gekauft haben. Der Händler wird Ihnen die weitere Vorgehensweise erläutern.


Haben Sie den Artikel über travelite.de gekauft, erfolgt die Reklamations-Abwicklung in wenigen, einfachen Schritten:

  1. Füllen Sie ganz einfach unser Retouren-Formular aus und retournieren Sie Ihren Einkauf. 
  2. Nachdem Ihr Eintrag vollständig bei uns eingegangen ist, bekommen Sie von uns ein Retourenlabel per E-Mail zugesandt.
  3. Sie bringen die verpackte und mit dem Etikett versehene Sendung zum nächsten DPD Paketshop und erhalten dann eine Quittung zu deiner Rücksendung.
  4. Wir erhalten Ihre Retoure und veranlassen nach ihrer Bearbeitung so schnell wie möglich die Erstattung des Rechnungsbetrags.

Bitte beachten Sie in jedem Fall unsere Widerrufsbelehrung.

Rücksendung & Reklamation


Im Interesse unserer Kunden legen wir größten Wert auf die Qualität unserer Produkte. Sollte es in einzelnen Fällen dennoch einmal zu Beanstandungen der von uns gelieferten Ware kommen, bitten wir Sie, die nachfolgend aufgeführten Schritte zu beachten, um uns bei einer reibungslosen Abwicklung der Reklamation zu unterstützen.
Für die Abwicklung einer Reklamation ist im berechtigten Fall während der Gewährleitungs- bzw. Garantielaufzeit immer der Fachhändler Ihr Ansprechpartner, bei dem Sie das zu reklamierende Produkt erworben haben. Er wird Ihre Probleme lösen können. 

Haben Sie den Artikel bei einem anderen Händler gekauft (egal ob online oder in einem Geschäft), wenden Sie sich an den Händler, bei dem Sie den zu reklamierenden Artikel gekauft haben. Der Händler wird Ihnen die weitere Vorgehensweise erläutern.


Haben Sie den Artikel über travelite.de gekauft, erfolgt die Reklamations-Abwicklung in wenigen, einfachen Schritten:

  1. Füllen Sie ganz einfach unser Retouren-Formular aus und retournieren Sie Ihren Einkauf. 
  2. Nachdem Ihr Eintrag vollständig bei uns eingegangen ist, bekommen Sie von uns ein Retourenlabel per E-Mail zugesandt.
  3. Sie bringen die verpackte und mit dem Etikett versehene Sendung zum nächsten DPD Paketshop und erhalten dann eine Quittung zu deiner Rücksendung.
  4. Wir erhalten Ihre Retoure und veranlassen nach ihrer Bearbeitung so schnell wie möglich die Erstattung des Rechnungsbetrags.

Bitte beachten Sie in jedem Fall unsere Widerrufsbelehrung.
Rücksendeformular
*Pflichtfeld
Datenschutz *
Rücksendeformular
*Pflichtfeld
Datenschutz *

Häufige Fragen zur Rücksendung

  1. Sie füllen oben das Rücksendungsformular aus, geben an wie Ihre Bestellnummer ist, was Sie zurückschicken, wie Ihre E-Mailadresse ist ets.. Je mehr Sie im Formular ageben, desto schneller und unkomplizierter ist die Rücksendung.
  2. Nachdem Ihr Eintrag vollständig bei uns eingegangen ist, bekommen Sie von uns ein Retourenlabel per E-Mail zugesandt.
  3. Sie bringen die verpackte und mit dem Etikett versehene Sendung zum nächsten DPD Paketshop und erhalten dann eine Quittung zu deiner Rücksendung.
  4. Wir erhalten Ihre Retoure und veranlassen nach ihrer Bearbeitung so schnell wie möglich die Erstattung des Rechnungsbetrags.
Sie haben die Möglichkeit, Ihre Bestellung 30 Tage lang kostenfrei an uns zurückzuschicken.
Sobald die Retoure bei uns eingetroffen ist und bearbeitet wurde, erstatten wir Ihnen den Betrag der retournierten Ware. Dieser Prozess kann bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen.

Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. Ein anderes Rückzahlungsmittel ist aus systembedingten Gründen nicht möglich; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Eine Rückzahlung vor Erhalt der Retoure ist nicht möglich.
In diesem Fall wenden Sie sich an den Händler, bei dem Sie den zu reklamierenden Artikel gekauft haben. Der Händler wird Ihnen die weitere Vorgehensweise erläutern.
Sollte der Händler bei dem Sie das Produkt erworben haben nicht mehr existieren oder es Ihnen nicht möglich sein, diesen zu kontaktieren, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Sobald die Retoure bei uns eingetroffen ist und bearbeitet wurde, erstatten wir Ihnen den Betrag der retournierten Ware. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen kann.
Wenn Sie nach dieser Zeit noch keine Rückerstattung erhalten haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.
Leider ist ein automatischer Umtausch aus systembedingten Gründen nicht möglich.
Gerne können Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und die ungewollte Ware retournieren. Alle Informationen zum Widerruf und der Rücksendung finden Sie hier.
Um das gewünschte Produkt zu erhalten, muss eine neue Bestellung aufgegeben werden. Diese wird standardgemäß bearbeitet und ist nicht mit der Retoure verbunden.
Schade, dass Sie Ihre Bestellung widerrufen möchten. Bitte setzen Sie sich unverzüglich, spätestens innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben, bzw. hat mit unserem Kundenservice in Verbindung, um den aktuellen Status Ihrer Bestellung prüfen zu können.
Unser Team wird eine Stornierung für Sie vornehmen, sollte der Versand noch nicht stattgefunden haben. Andernfalls erhalten Sie ein Retourenlabel, um die Artikel zurückzusenden.
  1. Sie füllen oben das Rücksendungsformular aus, geben an wie Ihre Bestellnummer ist, was Sie zurückschicken, wie Ihre E-Mailadresse ist ets.. Je mehr Sie im Formular ageben, desto schneller und unkomplizierter ist die Rücksendung.
  2. Nachdem Ihr Eintrag vollständig bei uns eingegangen ist, bekommen Sie von uns ein Retourenlabel per E-Mail zugesandt.
  3. Sie bringen die verpackte und mit dem Etikett versehene Sendung zum nächsten DPD Paketshop und erhalten dann eine Quittung zu deiner Rücksendung.
  4. Wir erhalten Ihre Retoure und veranlassen nach ihrer Bearbeitung so schnell wie möglich die Erstattung des Rechnungsbetrags.
Sie haben die Möglichkeit, Ihre Bestellung 30 Tage lang kostenfrei an uns zurückzuschicken.
Sobald die Retoure bei uns eingetroffen ist und bearbeitet wurde, erstatten wir Ihnen den Betrag der retournierten Ware. Dieser Prozess kann bis zu 14 Werktage in Anspruch nehmen.

Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. Ein anderes Rückzahlungsmittel ist aus systembedingten Gründen nicht möglich; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Eine Rückzahlung vor Erhalt der Retoure ist nicht möglich.
In diesem Fall wenden Sie sich an den Händler, bei dem Sie den zu reklamierenden Artikel gekauft haben. Der Händler wird Ihnen die weitere Vorgehensweise erläutern.
Sollte der Händler bei dem Sie das Produkt erworben haben nicht mehr existieren oder es Ihnen nicht möglich sein, diesen zu kontaktieren, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Sobald die Retoure bei uns eingetroffen ist und bearbeitet wurde, erstatten wir Ihnen den Betrag der retournierten Ware. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen kann.
Wenn Sie nach dieser Zeit noch keine Rückerstattung erhalten haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.
Leider ist ein automatischer Umtausch aus systembedingten Gründen nicht möglich.
Gerne können Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und die ungewollte Ware retournieren. Alle Informationen zum Widerruf und der Rücksendung finden Sie hier.
Um das gewünschte Produkt zu erhalten, muss eine neue Bestellung aufgegeben werden. Diese wird standardgemäß bearbeitet und ist nicht mit der Retoure verbunden.
Schade, dass Sie Ihre Bestellung widerrufen möchten. Bitte setzen Sie sich unverzüglich, spätestens innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben, bzw. hat mit unserem Kundenservice in Verbindung, um den aktuellen Status Ihrer Bestellung prüfen zu können.
Unser Team wird eine Stornierung für Sie vornehmen, sollte der Versand noch nicht stattgefunden haben. Andernfalls erhalten Sie ein Retourenlabel, um die Artikel zurückzusenden.